Alle infos für interessierte

Betriebe

Wir bieten hochwertiges und praktisches Mehrweggeschirr im Pfandsystem an. Mit unserem Mehrweggeschirr kannst du deine leckeren Gerichte und Getränke stilvoll deinen Kunden mitgeben, dabei noch Kosten für Einwegverpackungen sparen, unserer Umwelt etwas Gutes tun und deine Kunden zum Wiederkommen animieren. Deine Kunden werden begeistert sein!

Begeisterte Kunden

…denn mit unserem hochwertgen
Mehrweggeschirr wird kein Müll erzeugt und deine Kunden können ihre Speisen und Getränke auslaufsicher überall mit hin nehmen und sogar später darin nochmal aufwärmen.

Kosten für Einweg einsparen

…Bereits bei 5 Mitnahmegerichten pro Tag, kostet Sie die Verwendung des Mehrweggeschirrs gerade mal ab 0,26 Euro. Bei 10 Mitnahmegerichten pro Tag, sind es nur noch ab 0,13 Euro.

Ablauf

Vertrag

Teilnehmende Betriebe schließen mit uns ein Partnervertrag über die Teilnahme am Local to go Mehrwegsystem ab. Keine Angst, hier werden nur die Pflichten und Rechte beider Parteien geregelt und sorgt für Klarheit.

Bestellung

Teilnehmende Betriebe (Partner) bestellen die benötigte Menge an Mehrweggschirr bei Local to go und leihen sich diese dort aus. Diese müssen vom Partner nicht gekauft werden –> Keine hohen Investitionskosten, Übermengen können einfach
zurückgegeben werden, Nachschub kann jederzeit geordert werden.

Verwendung

Partner geben ihre Speisen und Getränke in unserem Mehrweggeschirr gegen eine
Pfandgebühr aus. Diese sind 5,- EUR (inkl. Umsatzsteuer) für die Local to goMehrwegschalen und 2,50 EUR (inkl. Umsatzsteuer) für den Local to goMehrwegbecher. Kunden können das Mehrweggeschirr bei allen teilnehmenden Betrieben zurückgeben. Die Partner reinigen das Mehrweggeschirr und können es wieder neu an die Kunden ausgeben.

Kosten

Bei der Teilnahme am Mehrwegsystem fällt eine monatliche Systemgebühr an. Die Anzahl an ausgeliehenem Mehrweggeschirr ist hierbei irrelevant.

Für Tester - 6 Monate

45 Euro/Monat.

Für Überzeugte - 12 Monate

39 Euro/Monat

Für Revolutionäre - 24 Monate

35 Euro/Monat

Bereits bei 5 Mitnahmegerichten pro Tag, kostet Sie die Verwendung des Mehrweggeschirrs gerade mal ab 0,26 Euro. Bei 10 Mitnahmegerichten pro Tag, sind es nur noch ab 0,13 Euro.

Gut zu Wissen

Mehrwegpflicht ab 2023

Betriebe, welche to go-Gerichte und to go-Getränke anbieten, sind ab Januar 2023 -gemäß des in Kraft tretenden Verpackungsgesetzes-verpflichtet Mehrweggeschirr anzubieten.

Hiervon ausgenommen sind kleine Betriebe, welche weniger als 5 Mitarbeiter beschäftigen und deren Verkaufsfläche unter 80qm beträgt. Diese müssen keine Mehrwegalternative anbieten, sind jedoch dazu verpflichtet mitgebrachte Behältnisse von Kund*innen zu füllen. Gehören zu einem Unternehmen mehrere Ausgabestellen, so werden diese nicht einzeln sondern in Summe betrachtet.

Förderungen-Überblick

Förderung für Betriebe im

Landkreis Hohenlohe

Übernahme der Systemgebühren durch die Wirtschaftsförderung Hohenlohe GmbH Nähere Infos hier.

Förderung für Betriebe im

Landkreis Heilbronn

Zuschuss zu den Kosten wird durch die Abfallwirtschaftsbetriebe und die Kreissparkasse Heilbronn gewährt. Nähere Infos hier.

Förderung für Betriebe im

Stadt Friedberg (Hessen)

Zuschuss zu den Kosten wird durch  die Stadt Friedberg gewährt. Nähere Infos hier

Förderung für Betriebe in

München

Zuschuss zu den Kosten wird durch die Stadt München gewährt. Nähere Infos hier.

Förderung für Betriebe in

Fulda

Die Stadt Fulda gewährt einen Zuschuss bei der Einführung eines Mehrwegsystems. Nähere Infos hier.

Förderung ür Betriebe in

Bad Hersfeld

Die Stadt Bad Hersfeld gewährt einen Zuschuss bei der Einführung eines Mehrwegsystems. Nähere Infos hier.

Kontakt

Wir sind für dich da!

Melde dich jetzt und wir beantworten dir alle Fragen und beraten dich auch gerne!

2 + 2 =

Unsere Daten

Adresse

Local to go GmbH, Silvanerstraße 13, 74389 Cleebronn

Email

info@localtogo.de

Telefon/whatsapp

07135/9399969

0176/97617629

Wir sind auch in den Social Media Kanälen aktiv. Folge uns, und werde immer über Neuigkeiten direkt informiert.